A-Champs und SOCCER TRAINR kooperieren bei der Entwicklung eines spielrealistischen Fußballtrainings

A-Champs und Soccer Trainr gaben heute eine Partnerschaft bekannt, in deren Rahmen Soccer Trainr, ein in den USA ansässige Fußball-Startup mit A-Champs, einem führenden Anbieter von interaktiver Trainingstechnologie, zusammenarbeiten wird, um die Leistung von Jugend-Fußballspielern zu verbessern. Darüber hinaus werden beide Unternehmen zusammenarbeiten, um spielrealistische Übungen zur Entwicklung technischer Fähigkeiten zu entwickeln, die auf interaktiven, realen Spielszenarien und -situationen basieren. Diese Partnerschaft kommt zu einer Zeit, in der die Nachfrage nach spielrealistischem Training von Spitzenvereinen, Trainern und Spielern auf der ganzen Welt immer weiter steigt, so dass es entscheidend ist, gezielte Daten über die Leistung der Sportler zu liefern.

Wir freuen uns über die Zusammenarbeit mit Soccer Trainr. Die Erfahrung und Erfolgsbilanz der Soccer Trainr Coaches ist unglaublich und ihre Mission, Jugendfußballern zu helfen, ihr volles Potenzial auszuschöpfen, deckt sich zu 100 Prozent mit dem, was wir tun. Es ist toll zu sehen, dass wir einen fähigen und leidenschaftlichen Partner gefunden haben, der uns hilft, das Jugendfußballtraining in den USA zu revolutionieren“ sagt Kilian Saekel, Gründer und Miteigentümer von A-Champs.

Soccer Trainr nutzt die von A-Champs bereitgestellte Sensortechnologie, um die Aktionen der Spieler zu verfolgen, damit sie ihr Spiel verbessern können. Jede Soccer Trainr-Sitzung ist als realistische Simulation von Live-Spielen aufgebaut, mit fließenden Übergängen zwischen verschiedenen Spielsituationen, die die Dynamik im Laufe des Trainings verändern. Eine einzige Soccer Trainr-Sitzung kann bis zu 500+ verschiedene realistische Spielaktionen mit sofortigem Feedback der Spielerleistung enthalten. Diese Art von Training verbessert erwiesenermaßen die Entscheidungsfindung und das technische Gespür  erheblich.

Dank der A-Champs Technologie ist Soccer Trainr ist in der Lage, nicht nur zu beurteilen, wie viele Wiederholungen ein Spieler von jeder Übung gemacht hat, sondern auch, welche Übungen am meisten zusätzliche Wiederholungen benötigen, damit Spieler aller Niveaus ihre Fähigkeiten in Richtung spielspezifischer Ergebnisse verbessern können. „Ich freue mich, Soccer Trainr Kansas City zu gründen, um den Sportlern die bestmögliche Trainingserfahrung zu bieten. Das Fußballspiel entwickelt sich ständig weiter und mit Soccer Trainr Kansas City können sich die Athleten auf eine Art und Weise herausfordern, die ihnen hilft, ihr Bewusstsein, ihre Spielgeschwindigkeit und ihre Entscheidungsfindung zu verbessern, um effektiv mit dieser Entwicklung des Spiels Schritt zu halten“ erklärt Christian Duke Profispieler, Mitinhaber von Soccer Trainr Kansas City. Der erste Standort wird in Kansas City Im Januar 2022 eröffnet.

Warenkorb